Amazon Web Services

Bei Amazon Web Services (AWS) handelt es sich um einen Cloud-Computing-Anbieter. AWS wurde im Jahr 2006 gegründet und ist ein Tochterunternehmen von Amazon.com.

Dienste von Amazon Web Services

Amazon Web Services bietet eine Vielzahl an Leistungen und Cloud-Produkten an. Darunter beispielsweise Anwendungen zur Datenverarbeitung, wie Amazon Elastic Compute Cloud (Amazon EC2), das man unter anderem im Big Data Bereich oder im Open-Source Cluster Management verwendet.

Es bietet außerdem eine Vielzahl an Cloud-Speicherservices an. Man kann sich zwischen verschiedenen Arten der Speicherung, wie beispielsweise der Block-, Datei-, und Objektspeicherung oder Cloud-Datenmigration, entscheiden.

Auch leistungsstarke Datenanalyse ist möglich. Beispiele dafür sind unter anderem Amazon ElasticSearch Service bei dem Elasticsearch zum Einsatz kommt oder aber Amazon EMR, das ein Hadoop-Framework zur Verfügung stellt.

AWS bietet außerdem eine Vielzahl an Datenbanken, wie Amazon Aurora (relationale Datenbank) oder Amazon DynamoDB (NoSQL-Datenbank), an.

Zu den AWS-Produkten gehören außerdem noch Entwicklertools (AWS Cloud9, AWS CodeStar, etc.) und Netzwerkprodukte (Amazon VPC, Amazon Cloudfront, etc.). Auch Verwaltungstools und IoT-Anwendungen sind vorhanden.