Predictive Analytics

Predictive Analytics kann man mit „vorhersagende Analysen“ übersetzen. Grob gesagt handelt es sich dabei um Verfahren, mit denen zukünftige Ereignisse und Trends ermittelt werden. Die Basis dieser Prognosen bilden aktuelle sowie historische Daten und Fakten.

Methoden der Predictive Analytics

Besonders wichtig im Zusammenhang mit diesen vorhersagenden Datenanalysen ist der Prädikator. Er stellt eine Person oder Einheit dar, die man misst und anhand derer man zukünftige Verhaltensweisen prognostizieren kann. Man arbeitet zu einem großen Teil mit Methoden des Data Minings und Text Minings. Dazu kommen aber noch komplexere Verfahren, wie das maschinelle Lernen und Regressionsanalysen.

Anwendungsbereiche

Predictive Analytics setzt man besonders häufig in der Wirtschaft ein. Man stellt solche Prognosen in Bereichen wie dem Vertrieb, dem Einzelhandel, der Fertigung, im Transportwesen sowie im Zuge der Qualitätssicherung. Die vorhersagenden Analysen werden aber auch noch in ganz anderen Bereichen verwendet. Beispielsweise im Gesundheitswesen (z.B. Vorhersage von Krankheitsverläufen) oder aber in der Energiebranche (Stromverbrauch etc.).